EuropeWine.com - Sonntag, 16. Juni 2024
Druckversion der Seite: Rioja Alavesa
URL: europewine.com/riojaalavesa0.html

Spanien - Rioja - Rioja Alavesa

Rioja Alavesa

Der Anbaubereich Rioja Alavesa stellt mit seinen 18 assoziierten  Weinbaugemeinden wie z.B. Elciego, Labastida, Laguardia und Oyón 22% der Gesamtrebfläche der Rioja. 

 

 

Die Rioja Alavesa ist nördlich des Ebro zwischen Haro und Logroño gelegen. Sie ist das kleinste der drei Teilgebiete. Die Weinberge befinden sich hier vorwiegend an Südhängen.

El Ciego

Die Weine haben einen niedrigen Säuregehalt und eine ausgeprägte Blume. Die Niederschlagsmengen liegen bei fast 500 mm/Jahr.

Die Böden sind leicht und kalkreich, locker und porös. Zu den wichtigsten der insgesamt 18 Weinbaugemeinden der Alavesa, die ca. 22 % der Gesamtrebfläche der Ursprungsbezeichnung "Rioja" bewirtschaften, gehören La Guardia, Elciego und Oyón.

Copyright © EuropeWine.com, © ICEX